Logo

Kieferorthopädische Praxis Suhl Marktplatz 6 | 98527 Suhl | Tel. 03681 301710 | kfopraxis.reinhardt@t-online.de
Sprechstunde Montag – Donnerstag 07:30 – 12:00 | Montag, Dienstag & Donnerstag 13:45 – 18:00

Kieferorthopädische Praxis Ilmenau Marktstraße 12a | 98693 Ilmenau | Tel. 03677 63433 | kfopraxis.reinhardt@t-online.de
Sprechstunde Dienstag – Donnerstag 08:00 – 12:00 und 13:30 – 18:00 | Freitag 08:00 – 12:00 und 13:00 – 16:45

Unser Team in Suhl

Team der Praxis für Kieferorthopädie
Dorothea Spengler Kerstin Scheerschmidt Antje Hofmann Kerstin Scheerschmidt Silvia-Beer

Unsere Mitarbeiter: Dorothea Spengler (Anmeldung), Bärbel Brösicke (Zahntechnikerin), Antje Hofmann (zahnärztliche Fachangestellte), Kerstin Scheerschmidt (zahnärztliche Fachangestellte), Silvia Beer (zahnärztliche Fachangestellte)

Dr. med. dent. Guido Reinhardt

Dr. med. dent. Guido Reinhardt

Studium 1997-2003
Promotion 2003
Fachzahnarzt seit 2007
Tätigkeitsschwerpunkt Funktionsdiagnostik/Funktionstherapie (LZÄK Thüringen)
Zertifiziert für Invisalign® und Incognito™

Dr. med. Hilmar Reinhardt

Dr. med. Hilmar Reinhardt

Studium 1967-1972
Fachzahnarzt seit 1977
Promotion 1980
Tätigkeitsschwerpunkt Funktionsdiagnostik/Funktionstherapie (LZÄK Thüringen)
Zertifiziert für Incognito™

Ein Facharzt - Was ist das?

Der Fachzahnarzt für Kieferorthopädie (auch: "Kieferorthopäde") hat seine Qualifikation für eine sehr gute und hochwertige kieferorthopädische Behandlung im Rahmen einer Fachzahnarztprüfung - als Abschluss einer vierjährigen Weiterbildung - vor einer unabhängigen Prüfungskommission nachgewiesen! Einzig eine solche Prüfung berechtigt zum Führen des Titels Fachzahnarzt, und einzig diese Bezeichnung garantiert Ihnen umfassendes Wissen auf dem Gebiet der Kieferorthopädie. Für Sie und Ihr Kind.

Schwerpunkt & Master - der kleine Unterschied

"Master of Science", "Zahnarzt mit Tätigkeitsschwerpunkt", "Fachzahnarzt": Wer heute eine Möglichkeit zur kieferorthopädischen Behandlung in seiner Nähe sucht, hat es nicht immer leicht. In Anzeigen, Telefonbüchern oder sogar auf Praxisschildern wetteifern vermeintliche Qualitätsbezeichnungen um die Gunst des Patienten.

Doch - welche Bezeichnung sagt wirklich etwas aus über die Qualität einer kieferorthopädischen Behandlung?

Die Bezeichnung "Master of Science - Kieferorthopädie" kann ein Allgemeinzahnarzt erwerben, in dem er an einer - vorwiegend theoretischen - Lehrgangsveranstaltung einer speziellen Universität im benachbarten Ausland teilnimmt. Hierbei handelt es sich allerdings nicht - wie beim Fachzahnarzt für Kieferorthopädie - um eine mehrjährige Weiterbildung, sondern lediglich um eine nebenberufliche Fortbildung.

Der "Master of Science" ist also keinesfalls ein Meister seines Faches, wie die Bezeichnung Glauben machen könnte, sondern vielmehr ein Allgemeinzahnarzt, der sich kieferorthopädisches Wissen quasi "nebenbei" angeeignet hat.

Die Bezeichnung "Tätigkeitsschwerpunkt Kieferorthopädie" führen Zahnärzte, die einen Teilbereich ihrer Berufstätigkeit als Tätigkeitsschwerpunkt gegenüber der Zahnärztekammer angezeigt haben. Es handelt sich hierbei um die Selbsteinschätzung des betreffenden Zahnarztes. Eine unabhängige Prüfung seiner fachlichen Qualifikation wird weder verlangt noch vorgelegt.

Wer soll Ihr Kind behandeln?

Ein über Jahre klinisch weitergebildeter Fachzahnarzt - oder ein Zahnarzt, der der sich entweder kieferorthopädische Kenntnisse im "Schnelldurchgang" verschafft oder seine Kenntnisse selbst einschätzt?

Entscheiden Sie selbst!


Kieferorthopädische Praxis Marktplatz 6 | 98527 Suhl | Telefon 03681 301710 | kfopraxis.reinhardt@t-online.de
Sprechstunde Montag – Donnerstag 07:30 – 12:00 | Montag, Dienstag & Donnerstag 13:45 – 18:00

Kieferorthopädische Praxis Marktstraße 12a | 98693 Ilmenau | Tel. 03677 63433 | kfopraxis.reinhardt@t-online.de
Sprechstunde Dienstag – Donnerstag 08:00 – 12:00 und 13:30 – 18:00 | Freitag 08:00 – 12:00 und 13:00 – 16:45